Sonstige ereignisse aus der spielzeit 2020/2021

Vorstand verlängert um ein jahr

Aufgrund der nachwievor andauernden Covid19-Pandemie hat sich der FC 08 Boffzen dazu entschlossen, seine für 19. Februar 2021 geplante Jahreshauptversammlung abzusagen. Die Versammlung wird in das kommende Jahr 2022 verschoben. Da in diesem Jahr die Neuwahlen des Vorstandes auf der Agenda gestanden hätten, bleibt der bestehende Vorstand ein weiteres Jahr an der Spitze des niedersächsischen Kreisligisten. "Alle Vorstandsmitglieder haben ihre Zusage bis zur nächsten Jahreshauptversammlung gegeben", freut sich erster Vorsitzender, Frederic Meyer, "aufgrund der Pandemie war dieser Schritt ausweglos und alternativlos." Die Kassenprüfung durch die gewählten Kassenprüfer wird unter Einhaltung der geltenden Vorgaben gemeinsam mit der Schatzmeisterin stattfinden, sobald dies möglich ist.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© FC 08 Boffzen